Ecotech

Produktbeschreibung:

Die durch Ölnebel verunreinigte Luft passiert einen separaten mechanischen Abscheider, der aus einem spiralförmigen Element und einem Metallgitter besteht, die beide in einer Leitung sitzen, die denselben Querschnitt wie die Ansaugöffnung hat. Bei dieser Vor-Abscheidephase werden die Öltröpfchen durch die Zentrifugalkraft, die durch den Lüfter auf die Luftmasse wirkt, gegen die Wand der Leitung gepresst. Durch das Metallgitter wird verhindert, dass sie in den Luftstrom zurückfließen, und sie gleiten an der Wand entlang zum Auffangtrichter. Anschließend wird das Öl in einem entsprechenden Behälter gesammelt und ggf. recycelt. Auf diese Weise werden die in der Luft gelösten Ölpartikel beinahe vollständig aufgefangen, bevor die Luft dann durch den Tropfenabscheider und den Vorfilter aus Metallwolle geleitet wird.
Durch den besonders effizienten Tropfenabscheider und Vorfilter sind in der Luft nun keine mittelgroßen bis großen Öltropfen enthalten. Um auch etwaige Ölrückstände wie Ölnebel oder Öldämpfe zu entfernen, wird die Luft schließlich durch einen letzten Kartuschenfilter mit großer Filterfläche aus Polypropylen und hochwertiger Zellulose geleitet und letztendlich durch ein Gitter an der Oberseite des Geräts ausgeschieden.

Technische Daten:

ECOTECH 600 ECOTECH 800 ECOTECH 1200 ECOTECH 1500 ECOTECH 2000
Max. Durchsatz (m³h – CFM) 2000 - 1177 3000 - 1765 4000 - 2353 6000 - 3530 8000 - 4706
Leistung (kW) 1,1 1,5 2,2 4 5,5
Ampere (A) 2,46 3,26 4,61 6,1 10,5
Geräuschpegel ohne Absolutfilter [dB(A)] 73 73 75 76 78
Gewicht ohne Absolutfilter (kg) 200 230 290 420 620
Filterfläche (m²) 10 18 25 30 56
Volumen Sammelbehälter (L) 5 5 5 10 10
Filterpatrone Zellulose Zellulose Zellulose Zellulose Zellulose
Koaleszenz Vorfilter Polypropylen (>95%) Polypropylen (>95%) Polypropylen (>95%) Polypropylen (>95%) Polypropylen (>95%)
Filterfeinheit (%) mit Absolutfilter (99,997%) mit Absolutfilter (99,997%) mit Absolutfilter (99,997%) mit Absolutfilter (99,997%) mit Absolutfilter (99,997%)